Erlenhof-Kinder

‘Fischenrüti’ ist ein Flurname, der die oberste Geländeterrasse am Zürichseeufer in Horgen be­zeichnet. Hier stehen die Gebäude eines ehemaligen Bauernhofes, der bis in die 1970er Jahre betrieben wurde. Scheune und Remise wurden umgebaut und bieten seit 2019 Platz für Wohnen, Arbeiten, interkulturelles Gärtnern und eine Kinderbetreuung.

Auf dem Areal wird an Vergangenes erinnert, Bewährtes erhalten und gleichzeitig Zukünftiges gestaltet. Das Projekt ‚In der Fischenrüti‘ versteht sich als ein ‚Mikrokosmos der Begegnungen‘. 

Die 'Erlenkinder' sind ein interkulturelles Projekt im Rahmen​ der verschiedenen Aktivitäten auf dem Areal in der Fischenrüti.

So erreichen Sie uns:

bitte ÖV benutzen, es stehen keine Parkplätze zur Verfügung: mit dem Bus Nr. 131 bis 'Schnegg' oder Bus Nr. 137 oder 150 bis 'Gstaldenrank'. Gehen Sie die Erlenstrasse bis ganz ans Ende - beim Wendeplatz noch weiter - Sie sehen den Hof wie auf dem Bild oben.

Erlenkinder                        Erlenstrasse 73 - 8810 Horgen                         078 949 20 30 - info@erlenkinder.ch